11. Mai 2019 | Möhrenbach, Thüringen 
Bundesoffene Lauf- und Wanderveranstaltung

Liebe Läuferinnen und Läufer,

sehr geehrte Gäste des 39. Silberberglaufes,

es ist inzwischen Tradition, dass ich als Landrätin des Ilm-Kreises die Schirmherrschaft für den nunmehr 39. Silberberglauf übernehmen darf. Ich freue mich sehr Sie auch in diesem Jahr recht herzlich begrüßen zu können.

Für viele Sportbegeisterte ist der Silberberglauf der letzte Wettkampf- und trainingslauf vor der Herausforderung des Rennsteiglaufes. Viele Wander-, Nordic Walking- und Lauf- Fans nehmen wieder an der Veranstaltung teil. Unsere Nachwuchssportler werden beim 1 km langen Steppkelauf ihr Können und ihre Ausdauer beweisen. Er führt in einer kleinen Schleife rund um den Sportplatz.Und nicht nur Läufer können Ihre Ausdauer und Trittfestigkeit unter Beweis stellen, auch Wanderer und Nordic-Walker können die Ergebnisse des mühevollen Trainings beim 11km langen Hauptlauf sowie beim 18km langen Großen Lauf präsentieren.

Auch die Wanderer und Nordic-Walker kommen auf ihre Kosten und können am 11 km langen Hauptlauf sowie am 18 km langen Großen Lauf ihre Fitness unter Beweis stellen.

Ich bedanke mich bei allen Organisatoren des Silberberglaufes, dem SV Grün Weiß Möhrenbach mit Herrn Helmut Eberhardt als Veranstaltungsleitung, der diese Veranstaltung alljährlich zu einem Höhepunkt im Thüringer Sportkalender werden lässt. Ebenfalls bedanke ich mich bei den Kampfrichtern, sowie allen Helfern und Unterstützern aber auch allen mitwirkenden Vereinen, Sponsoren und Förderern, die auch diesmal zum Gelingen des Silberberglaufes beitragen.

Allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern des 39. Silberberglaufes wünsche ich viel Erfolg und vor allem Spaß und den Gästen wünsche ich eine schöne Zeit und einen angenehmen Aufenthalt in Möhrenbach. 

Herzlichst Ihre
Petra Enders
Landrätin Ilm-Kreis

top